Jörgishof | FOOD & FARM

Das Magazin
für Genießer
& Freizeit-Farmer!


Hier die aktuelle Ausgabe sichern! →

Ihre Meinung ist gefragt!

Jetzt an Umfrage teilnehmen! →

Das Magazin
für Genießer
& Freizeit-Farmer!



Kühe, Schweine und Hühner auf 1350 Metern

Jörgishof

Text: Karina Bostelmann
Foto: Jörgishof/Slowfood Deutschland

Die Käsespezialitäten von Katharina und Martin Unterweger kann man auch im Tal kaufen, doch noch besser schmecken sie auf dem Berg, auf 1350 Meter Höhe. Das mag daran liegen, dass die Luft hier oben so hungrig macht. Aber es hat vor allem damit zu tun, dass das Auge mitisst!

Denn wenn man sieht, wie entspannt die Jörgishof-Milchkühe hier oben auf der Alm leben, wer die Bäuerin dabei beobachtet, wie sie frische Heumilch zu Butter rührt und wer dabei ist, wenn ein Käselaib gebürstet wird – der bekommt einfach Appetit! Und manch einer will – und darf! – spontan mithelfen.

Almbauernhof mit Saunabereich

Auf dem gemütlichen Bauernhof der Familie leben neben den Kühen auch Schweine und Hühner sowie bis zu 18 Feriengäste. Auf deren müde Knochen wartet nach der Wanderung oder dem Tag im Skigebiet ein moderner Saunabereich. Denn die Unterwegers legen Wert darauf, dass hier alle Bewohner glücklich sind – auch die Städter, die beim Frühstück erzählen, dass sie schon lange nicht mehr so tief geschlafen haben wie hier.

Zwei Personen dürfen drei Nächte im Zirbenzimmer nächtigen, beim Frühstück die hausgemachten Spezialitäten genießen und werden zu einer Verkostung von Käse und Bauernbrot eingeladen.