Zu gewinnen: Drei Kurzreisen mit Kochkurs! | FOOD & FARM

Das Magazin
für Genießer
& Freizeit-Farmer!


Hier die aktuelle Ausgabe sichern! →

Ihre Meinung ist gefragt!

Jetzt an Umfrage teilnehmen! →

Zu gewinnen: Drei Kurzreisen mit Kochkurs!

Machen Sie mit und gewinnen Sie eine von 3 Kurzreisen mit 2 Übernachtungen inkl. Frühstück und Kochkurs für zwei Personen (bei selbst organisierter Anreise). Wir wünschen Ihnen viel Glück und Freude beim Entspannen und Genießen!


Diese drei Ziele stehen zur Auswahl:

25h_Hafenamt_StephanLemke_Außenerior_medium
25h_Hafenamt_Stephan_46

HAMBURG

Das Hotel
Die Hafencity ist das jüngste Quartier Hamburgs, nirgendwo sonst ist in der Stadt im letzten Jahrzehnt so viel Neues entstanden. Die Elbphilharmonie ist sicher das bekannteste Gebäude des Stadtteils, das älteste aber ist das ehemalige Amt für Strom- und Hafenbau. Und genau in diesem Backsteinensemble liegt das 25hours Altes Hafenamt-Hotel, in dem Sie logieren. Hinter der historischen Fassade von 1885 schlafen die Gäste in 49 ganz unterschiedlichen Zimmern, deren cooles Design augenzwinkernd mit der Historie des Hauses spielt: Holzkassettenwände und Messingdetails erinnern an die Ausstattung alter Schiffe, während Kingsize-Betten, nachhaltige Kosmetikprodukte, Bluetooth-Lautsprecher und Flachbild-TVs für höchsten Komfort sorgen.

Der Kochkurs
Fußläufig zum Hotel liegt auch die „Hobenköök“. Das bedeutet auf Plattdeutsch „Hafenküche“ – dahinter verbirgt sich eine Markthalle mit Restaurant. Ein Hotspot, an dem unsere Gewinner auf jeden Fall vorbeischauen sollten. Einer der Köpfe hinter dem Marktkonzept ist Spitzenkoch Thomas Sampl. Mit ihm bereiten Sie nicht nur ein köstliches Mahl aus regionalen Produkten zu, sondern gehen mit ihm erst mal zum Einkaufen auf einen Wochenmarkt. Genauer: auf den Großneumarkt in der Hamburger Neustadt. Zwischen Marktgang und Kochkurs führt ein Guide von den „City Slickers Stadttouren“ durch diesen ursprünglich jüdisch geprägten Stadtteil. Anders als der Name vermuten lässt, ist die Neustadt Hamburgs zweitältestes Viertel und heute ein tolles Pflaster für einen kleinen Bummel.

Der Gewinn
Für die Kurzreise nach Hamburg gibt es einen fixen Termin, nämlich das Wochenende vom 22.-24. März 2019 (die Anreise ist nicht im Gewinn enthalten). Im 25hours Altes Hafenamt-Hotel ist für Sie und Ihre Begleitung für zwei Nächte ein Doppelzimmer mit Frühstück reserviert. Am Samstagvormittag findet der Kochkurs samt Marktgang, Stadtteil-Rundgang und abschließendem Mittagessen statt.

25hours-hotels.com/hotels/hamburg/altes-hafenamt
wochenmarkttouren.de

THÜRINGEN

Das Hotel
Deutschlands ältester Höhenwanderweg – der Rennsteig – führt quasi direkt vorbei am Boutique Hotel Schieferhof. Das verwunschene, schieferbeschlagene Fachwerkhaus liegt auf 835 Metern Höhe, mitten im Naturpark Thüringer Wald. In dem kleinen, privat geführten Hotel mit dem parkähnlichen Garten trifft der Charme vergangener Jahre auf eine zeitgemäße Interpretation von Gastlichkeit und Kulinarik. Die Schlafzimmer sind elegant eingerichtet und teils als individuelle Themenzimmer gestaltet – unter anderem gibt es Lesezimmer, Märchenzimmer oder das kleine Kuschelnest. Überall im Haus trifft man auf ausgewählte Kunst oder stilvolle Einrichtungsdetails. So werden zum Beispiel die Trinkgläser des Hauses nach alter Thüringer Handwerkskunst in der Glashütte im benachbarten Lauscha produziert.
Im „Genussreich“, dem Restaurant des Hauses, orientiert man sich an der Slow Food-Philosophie: Gekocht wird hier fast ausschließlich mit frischen Zutaten aus der Region. Kein Wunder, dass das Restaurant seit Jahren zu den besten kulinarischen Adressen in Thüringen zählt! Die Hausbibliothek und ein kleiner Wellnessbereich locken an Regentagen oder zum Entspannen nach der Waldwanderung.

Der Kochkurs
Der Pilzkochkurs startet am Morgen mit einer theoretischen Einführung: Steinpilze, Stockschwämmchen, Maronen, Birkenpilze, Hallimasch … Wer einige von ihnen bislang nur dem Namen nach kannte, lernt hier mehr über die einzelnen Arten. Gemeinsam geht es anschließend in den Wald, wo die Körbe der Teilnehmer sich unter fachkundiger Führung rasch füllen – für eine Brotzeit unter freiem Himmel ist dabei gesorgt. Zurück im Hotel werden die gesammelten Schätze gegen Abend dann in der Hotelküche zusammen mit dem Chefkoch des Hotels verarbeitet. Und zum Finale gibt es dann das selbstgekochte Menü!

Der Gewinn
Sie und Ihre Begleitung übernachten und frühstücken zweimal im Boutique Hotel Schieferhof und können sich auf den Waldpilz-Kochkurs samt Sammeltour und Menü freuen. Termine für den Pilzkurs gibt es zwischen August und Oktober 2019 in Absprache mit dem Hotel.

schieferhof.de

RW_-Schieferhof.de
ari_-schieferhof.de
Außenansicht-Tratterhof-Bergidyll-Hotel-Tratterhof_Günter-Standl
Tratterhof-Bergidyll-Hotel-Tratterhof_Günter-Standl

SÜDTIROL

Das Hotel
Der Ort Meransen liegt am Eingang des Pustertals in Südtirol. Und hier, auf 1500 Höhenmetern, schmiegt sich das Aktiv- und Wellnesshotel Tratterhof an einen sonnigen Hang. Dank seiner Lage bietet das familiär geführte Haus einen einmaligen Blick auf das Alpenpanorama. Darauf schauen Gäste auch vom neu gestalteten Wellnessbereich. Dieser begeistert nicht nur durch acht verschiedene Saunen, ein Kältebecken, einen Wasserfall, einen Innenpool, mehrere Whirlpools und einen modernen Fitnessraum. Wer unter freiem Himmel im Infinity-Pool seine Bahnen zieht, der schwimmt gefühlt direkt auf die Dolomiten zu. Apropos: Die Natur außerhalb des Hotels lockt natürlich mindestens genauso wie das luxuriöse Wellnessangebot. Direkt von Meransen aus führt eine Bergbahn auf rund 2100 Meter hinauf ins größte Skigebiet des Südtiroler Wipp- und Eisacktals. Und zur grünen Jahreszeit? Da wird gewandert! Geschlafen wird natürlich auch, und zwar in gemütlichen Zimmern und Suiten – alle mit Balkon –, die mit Möbeln aus heimischen Hölzern, Kühlschrank, Samsung-Tablet sowie Bademäntel für die Gäste ausgestattet sind.

Der Kochkurs
Bergluft macht hungrig! Damit Gäste auch daheim essen können wie im Urlaub, gibt es für Sie und Ihre Begleitung einen vergnüglichen und lehrreichen Knödelkurs. Hausherrin Regina Gruber weiht ihre Gäste nämlich persönlich in die Kunst der Südtiroler-Knödel-Herstellung ein. Von den vielen verschiedenen Sorten, die es hier gibt, stellt sie im Kurs die zwei wichtigsten vor: die klassischen Südtiroler Semmelknödel und die Käsenocken! Dabei geht’s nicht nur um die Wahl der besten Zutaten und der richtigen Mischung des Teigs – auch die perfekte Rolltechnik ist entscheidend, damit so ein Knödel gelingt. Natürlich wird auch die Frage erörtert, mit wie vielen Knödeln man pro Gast rechnen muss. Schließlich soll beim abschließenden gemeinsamen Mahl keiner am Tisch hungrig bleiben.

Der Gewinn
Der Termin für den Aufenthalt im Aktiv- und Wellnesshotel Tratterhof mit zwei Übernachtungen plus Frühstück im Doppelzimmer für zwei Personen und dem Knödelkurs kann individuell nach Verfügbarkeit gewählt werden.

tratterhof.com

So nehmen Sie teil:
Einfach eines der drei Traumziele aussuchen, untenstehendes Teilnahmeformular ausfüllen, und mit etwas Glück bald in lukullischen Sphären schweben!
Teilnahmeschluss ist der 27.12.2018

Viel Glück bei der Verlosung und herrliche Genusserlebnisse wünscht Ihnen
Ihr Team von FOOD&FARM!

JA! Ich möchte am Gewinnspiel teilnehmen.
*Pflichtangabe

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Teilnahmeschluss ist der 27.12.2018.
Mitspielen darf jeder, der zum Zeitpunkt der Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet hat. Verlagsmitarbeiter sowie deren Familienmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner werden einzeln entweder per E-Mail oder telefonisch über ihren Gewinn informiert. Die Ziehung der Gewinner erfolgt nach dem jeweiligen Teilnahmeschluss des Gewinnspiels. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.